Liebe Mitstreiter in den verschiedenen Organisationen des Rettungsdienstes, der Feuerwehr, des Katastrophenschutzes

und der Gefahrenabwehr, wie bereits im Frühjahr angekündigt, möchte die PSNV Gruppe im Landkreis alle Aktiven der

verschiedenen Organisationen und Vereinigungen, die gemeinsam die PSNV-Gruppe bilden, auch heuer zu einem 

Gottesdienst mit anschließendem Gedankenaustausch einladen.

                                                                                                                                                                                                                               

Zu diesem Blaulicht-Gottesdienst 

Montag, 16. Oktober 2017 um 19 Uhr in der Pfarrkirche in Friesen


laden wir alle Aktiven der verschiedenen Organisationen herzlich ein. Viele von uns sind immer wieder belastenden Situationen ausgesetzt, mit denen wir uns auch auseinandersetzen müssen. Eine Form der Auseinandersetzung kann der gemeinsame Gottesdienst sein, in den wir alle Einsatzerfahrungen des letzten Jahres hinein nehmen können. Die Notfallseelsorger gestalten diesen Gottesdienst zusammen mit den anderen aktiven PSNV-Mitarbeitern und freuen sich auf eine rege Teilnahme.


Nach dem Gottesdienst wollen wir uns im Pfarrsaal unter der Kirche zu einem formlosen Gedankenaustausch treffen – für Getränke und einen kleinen Imbiss ist durch die FFW Friesen bestens gesorgt!


Wir würden uns freuen, wenn viele dieses Angebot der PSNV in Anspruch nehmen und wir uns zum Blaulichtgottesdienst sehen!


Mit freundlichen Grüßen

Matthias Simon

Sprecher AG